2018

„Brücken bauen trifft Filmzeit“ am 20. April 2018

Plakat "Brücken bauen trifft Filmzeit"

 

Begegnung
20. April 2018 - ein Aktionstag im Schlosskino Ansbach, für viele Begegnungen zwischen Menschen mit und ohne Behinderung.
„Brücken bauen trifft Filmzeit“ ist ein gemeinsam veranstalteter Aktionstag der Filmzeit, einem Projekt des Beirats für Menschen mit Behinderung in der Stadt
Ansbach und dem Team Brücken bauen, einem Gemeinschaftsprojekt des Sozialverbandes VdK, der Lebenshilfe, dem Bayerischen Roten Kreuz und den Offenen Hilfen ARON der Diakonie Neuendettelsau.
Feiern
Von 14:00 bis 20:00 Uhr feiern wir mit einem bunten Familienprogramm. Unter anderem mit einem Zauberer, einer afrikanischen Haarkünstlerin, den Handicapped Mixern, Kinderschminken ….
Genießen
Kaffee – Tee – Kuchen – Wienerle – Cocktails
Musik
Mitreißende Melodien der Singgruppen der Lebenshilfe und der Offenen Hilfen ARON
Staunen
Fotoausstellung von Menschen mit Behinderung
Filme ansehen
ab 14:00 Uhr  Film 1 Heidi (FSK 0) - Neuverfilmung
ab 18:00 Uhr  Film 2 - Wo ist Fred ? (FSK: 12)
Eintrittspreise:  Kinder bis 12 Jahren: 2,00 € ,  Jugendliche/Erwachsene: pro Film 5,00 €, Tagespreis 8,00 €
Wo? im Theater Ansbach, Kultur am Schloß, Promenade 29, 91522 Ansbach

Alle Informationen im FLYER (pdf)




KONTAKTA Ansbach - wir waren dabei!

Am Eröffnungstag präsentierte sich der Behindertenbeirat in Halle A bei der Stadt Ansbach zum Thema "Soziales".
Am Samstag und Sonntag, den 14. und 15.4.2018 hatte der Beirat einen eigenen Stand in Halle G. Das Glücksrad mit Quiz war beliebt bei Klein und Groß. Die Punktschriftmaschine ("Blindenschreibmaschine") war eine Attraktion. Viele Besucher versuchten es selbst und konnten ihren Namen in Punktschrift mit nach Hause nehmen.

Das Foto zeigt den Stand des Behindertenbeirats in Halle A. Zwei Frauen, eine im Rollstuhl, an einem Tisch mit Flyern. Im Hintergrund ein Rollup und eine Pinnwand mit Plakaten.
Das Foto zeigt den Stand des Behindertenbeirats. Im Vordergrund ein Tisch mit Blindenschreibmaschine und Brillen die Sehbehinderung simulieren.
"Das Foto zeigt den Stand des Behindertenbeirats. 2 Personen stehen vor einer Pinnwand mit Plakaten."
Das Foto zeigt den Stand des Behindertenbeirats. Neben einem Glücksrad ein Mann, der einem Mädchen eine Quizfrage vorliest.
Das Foto zeigt den Stand des Behindertenbeirats. Ein Sehbehinderter Mann erklärt einer Frau im Rollstuhl die Blindenschreibmaschine.
Das Foto zeigt den Stand des Behindertenbeirats. Groß im Bild eine Blindenschreibmaschine  und Kinderfinger die gerade tippen.